Kernbohrungen / Betonbohren -auch OHNE Wasser möglich !


Kernbohrungen konventionelle Art

Horizontal, vertikal, schräg  -bis 60° oder überkopf.

30mm bis 500mm und mehr, im Nass- und Trockenverfahren. Größere Bohrungen als Perforationsbohrungen auf Anfrage möglich!

Betonbohrungen mit modernsten Kernbohrgeräten der namenhaftesten Herstellern mit diamantbesetzten Bohrkronen ermöglichen erschütterungsarmes, sauberes und passgenaues arbeiten. Das großflächige und mit Rissbildung im Mauerwerk verbundene aufstämmen der Wand entfällt.

Diamantbohren wird oft im Bereich Sanitär und Elektro, sowie im Lüftungsbau, Kaminbau und Schwimmbadbau eingesetzt um saubere Durchbrüche für Versorgungsleitungen, Anschlüsse und Belüftungsleitungen herzustellen. Auch zur Gewinnung von Pfüfkernen.

Vom Steckdosen-senken mit Dosenkernbohrern, bis Bohrungen in armierten Beton, durch jegliches Mauerwerk, Kalksandstein, Naturstein, Klinker, Mauerstein, aber auch Leichtbauwände und Asphalt u.a. für:

  • Hausanschlüsse
  • Nah- und Fernwärmeleitungen
  • Kaminöfen, Schornsteine, Holzöfen und Kachelöfen
  • Gas Wasser Sanitär Heizung
  • Elektroinstallation
  • Versorgungsleitungen
  • Glasfaser Internet / Internetkabel - Bohrdurchmesser 20 - 25mm
  • Brandschutz
  • Dunstabzugshauben, von Umluft zu Abluft
  • Wäschetrockner, Klimageräte, Kleinlüfter und Belüftungen, Elektrolüfter
  • Allgemeine Sanierungsarbeiten
  • Neubau / Altbau & Umbauten aller Art
  • Schwimmbadbau / Schwimmbadtechnik / Pool / Gartenteich
  • Prüfkerne / Prüfkerngewinnung
  • Sacklochbohrungen
  • Lüftungsbau
  • Steckdosen Dosensenken
  • Wohnraumlüfter bei WDVS oder WDV-System gedämmten Häusern

Nur bei UNS - Betonbohren OHNE Wasser

Unsere saubere Lösung für hochsensible Bereiche bis max. 250mm

Ihre Vorteile liegen auf der Hand:

Keine Schäden durch auslaufendes Bohrwasser = keine aufwändigen nachträglichen Reparaturkosten!

Mit unserem Hochleistungsbohrsystem bestehend aus Kernbohreinheit, Titanium Bohrkronen und Spezialsauger ist es uns ab jetzt möglich Kernbohrungen auch in armierten Beton / Stahlbeton im Trockenverfahren durchzuführen.

Horizontal, vertikal, Schrägbohrung im Neigungswinkel bis zu 60° möglich !

Dieses Verfahren ist besonders gut geeignet für nachträgliche Bohrungen in:

  • Krankenhäuser
  • Arztpraxen
  • Büro
  • Serverraum / Serverräume
  • Großküchen & Gastronomie
  • Bereits bewohnte Räume / Häuser
  • Labore und Produktionsstätten mit Hygienebereich
  • Sichtbeton etc.

Bilder Kernbohrungen - Betonbohren: